Dein Wagen
Alternative schließen Icon
✆ +49 30 72 62 15 73

✓ Kostenloser Versand innerhalb der EU

✓ Schnelle Lieferung

★★★★★ 4 von 5 Sternen bei Trustpilot

NUTZUNGSBEDINGUNGEN DER WEBSITE

Bitte lesen Sie diese Nutzungsbedingungen sorgfältig durch, bevor Sie die Website nutzen. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie, dass Sie diese Nutzungsbedingungen akzeptieren und sich damit einverstanden erklären, diese einzuhalten. Wenn Sie diesen Nutzungsbedingungen nicht zustimmen, nutzen Sie unsere Website bitte nicht.

1. ÜBER UNS

Diese Website www.dyh.com gehört und wird von betrieben

DYH Global PLC Berlin

Uhlandstraße 165

10719, Berlin - DE

E-Mail: support@dyh.com

Website: www.dyh.com

Firmennummer: 197991 B.

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE322959648

Wenn Sie uns kontaktieren müssen, verwenden Sie bitte die obigen Angaben.

2. Schließen Sie einen Vertrag mit uns

2.1 Wenn Sie eine Bestellung bei uns aufgeben, machen Sie ein Angebot zum Kauf von Waren. Wir senden Ihnen eine E-Mail, um zu bestätigen, dass wir Ihre Bestellung erhalten und angenommen haben. In dem unwahrscheinlichen Fall, dass die Ware nicht mehr verfügbar ist oder wir einen Preisfehler gemacht haben, werden wir Sie darauf hinweisen.

2.2 Bei einer Bestellung von Waren und/oder bei dem Anlegen eines Kundenkontos auf der DYH
Domain werden Sie aufgefordert, sich entweder zu registrieren oder Ihre Bestellung als Gast
abzuschließen. Dabei werden Sie aufgefordert Ihre persönlichen Daten anzugeben.

2.3. Bei dem Abschluss eines Kundenkontos erforderlichen Eingabe Ihrer persönlichen Daten sind Sie
für die wahrheitsgemäße und vollständige Angabe verantwortlich. Sie sind verpflichtet, die
persönlichen Zugangsdaten vertraulich zu behandeln und keinem Dritten zugänglich zu machen.

2.4 Während wir versuchen, so genau wie möglich zu sein, sind alle bereitgestellten Informationen ungefähr und werden in gutem Glauben bereitgestellt.

2.5 Dieser Vertrag unterliegt englischem Recht.

2.6 Wenn Sie eine Bestellung bei uns aufgeben, stimmen Sie diesen Bedingungen sowie unseren Datenschutzbestimmungen und den Nutzungsbedingungen der Website zu und akzeptieren sie.

3. WIE BESTELLEN?
3.1. Im Warenkorb können Sie die Anzahl der ausgewählten Artikel prüfen und korrigieren oder
einzelne Artikel aus dem Warenkorb entfernen bzw. weitere Artikel hinzufügen. Durch Klicken auf
den Button "Zur Kasse gehen" werden Sie in weiteren Schritten zum Aufruf Ihrer bestehenden
Registrierung oder zur Eingabe Ihrer Daten geführt. Sie (i) können sodann eine abweichende
Lieferadresse angeben, (ii) können eine der Ihnen angebotenen Zahlungsarten wählen, (iii). Durch
Betätigung des Buttons "Kaufen" geben Sie ein rechtsverbindliches Angebot auf Abschluss eines
Kaufvertrags über die im Warenkorb befindlichen Artikel ab.

3.2 Die Versandkosten werden angezeigt, bevor Sie Ihre Bestellung aufgeben.
 
3.3 Sie müssen die Ware zum Zeitpunkt der Bestellung vollständig bezahlen.

3.4 Wir nutzen sichere Zahlungsmöglichkeiten für Online-Einkäufe. Sie können Ihre Bestellung mit Visa, Mastercard, PayPal oder per Überweisung bezahlen.

3.5. Bei Wahl der Zahlungsart Kreditkarte erfolgt zunächst eine (vorautorisierte) Reservierung des
Betrages bei Abschluss der Bestellung. Die Belastung Ihres Kreditkartenkontos erfolgt zeitnah nach
dem Abschluss der Bestellung.

3.6 Alle auf unserer Website angegebenen Preise sind in britischen Pfund oder EUROS angegeben und enthalten die britische Mehrwertsteuer zum aktuellen Satz.

3.7 Wenn Ihre Bestellung bestätigt wurde, sind Änderungen möglicherweise nicht möglich oder es können zusätzliche Gebühren oder Verzögerungen anfallen.

3.8 Sobald Ihre Bestellung abgeschlossen ist, werden wir Sie über das Versanddatum informieren.

4. LIEFER- UND WAGENKOSTEN
4.1 Güter können in der Lieferzeit variieren, es dauert in der Regel nicht länger als 10 Tage auf Lager Produkte.

4.2 Ihre Bestellung kann in mehr als einer Lieferung eintreffen.

4.3. Wir liefern die Waren an die von Ihnen in Ihrer Bestellung angegebenen Räumlichkeiten. Sie
müssen zu Hause sein, um die Lieferung Ihrer Bestellung zu akzeptieren, die normalerweise von
Montag bis Freitag zwischen 9:00 und 18:00 Uhr erfolgt. Wir übernehmen keine Verantwortung für
Verlust oder Beschädigung, wenn Sie das Lieferunternehmen anweisen, die Ware unbeaufsichtigt zu
lassen. Bei Verbrauchern geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen
Verschlechterung der verkauften Ware mit der Übergabe der Ware an den Verbraucher oder einen
von ihm bestimmten Empfänger über. Der Übergabe steht es gleich, wenn der Käufer sich im
Annahmeverzug befindet. Ansonsten geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen
Verschlechterung der Ware mit der Übergabe, beim Versendungskauf mit der Auslieferung der Ware
an den Spediteur oder der sonst zur Ausführung der Versendung bestimmten Person oder Anstalt auf
den Käufer über.

Kunden in Dänemark, Schweden und Finnland erhalten Lieferungen zu ihrem örtlichen Abholgeschäft. Nach dem Eintreffen der Ware informiert das Abholgeschäft den Kunden per SMS oder Postkartenbenachrichtigung über die verfügbare Abholung. Der Kunde hat 14 Tage Zeit, um die Ware abzuholen, andernfalls wird sie an den Absender zurückgesandt (in diesem Fall behalten wir uns das Recht vor, Ihnen eine zusätzliche Rücksendegebühr in Rechnung zu stellen). Wir übernehmen keine Verantwortung für Verlust oder Beschädigung, wenn Sie das Lieferunternehmen anweisen, die Ware unbeaufsichtigt zu lassen.

4.4 Die Entsorgung von Verpackungsmaterial liegt in Ihrer Verantwortung.

4.5 Nach zwei fehlgeschlagenen Lieferversuchen (oder wenn Sie wegen einer vereinbarten Lieferung nicht zu Hause sind) kann die Ware an das Werk zurückgesandt werden. Wir behalten uns das Recht vor, Ihnen eine zusätzliche Rücklieferungsgebühr in Rechnung zu stellen.

4.6 Wenn Sie die Lieferadresse nach dem Versand der Ware an Sie ändern, behalten wir uns das Recht vor, zusätzliche Gebühren unserer Spediteure für die Weiterleitung Ihrer Lieferung weiterzuleiten.

4.7 Bitte überprüfen Sie die Ware bei Lieferung - fehlende oder beschädigte Ware sollte dem Lieferfahrer zum Zeitpunkt der Lieferung oder uns innerhalb einer angemessenen Frist mitgeteilt werden.

4.8 Wenn die Ware während des Transports verloren geht oder beschädigt wird, teilen Sie uns dies bitte unverzüglich mit.

4.9 Die Zustellung erfolgt nur an einen Eingang im Erdgeschoss und unter der Bedingung, dass ein angemessener Zugang für die sichere und schnelle Lieferung der Waren besteht. Sie sollten uns bei Ihrer Bestellung über besondere Lieferanforderungen oder -bedingungen informieren.

4.10 Manchmal können wir aus Gründen, die außerhalb unserer Kontrolle liegen, daran gehindert werden, Ihre Waren wie geplant zu liefern. Dies können Unfälle, Pannen, Feuer, Überschwemmungen, Sturm, Unwetter, höhere Gewalt, Krieg, Aufruhr, Aufruhr, böswilliger Schaden oder der Ausfall unserer Lieferanten sein. Wir werden versuchen, die Probleme so schnell wie möglich zu beheben. Wir können jedoch keine Verantwortung übernehmen, wenn dies zu einer Verzögerung oder einem Fehler bei der Lieferung Ihrer Waren führt.

5. STORNIERUNG UND RÜCKGABE
5.1 Diese Richtlinie gilt nicht für Waren, die von Unternehmen bestellt wurden, die von den Fernabsatzbestimmungen ausgenommen sind, oder für folgende Waren, die vom Widerrufsrecht ausgenommen sind: - Alle Artikel, die gemäß Ihren Spezifikationen und Anforderungen personalisiert, modifiziert oder hergestellt wurden

5.2 Sie können Ihre Bestellung jederzeit bis zu 7 Werktage nach dem Tag der Lieferung stornieren. Dazu senden Sie uns bitte eine E-Mail, ein Fax oder schreiben Sie uns. Stornierungen per Telefon können wir nicht akzeptieren.

5.3 Sie müssen keinen Grund für die Stornierung angeben. Eine kurze Erklärung wird uns jedoch helfen, den Service, den wir unseren Kunden anbieten, in Zukunft zu verbessern.

5.4 Wenn Sie stornieren, müssen Sie die Ware innerhalb von 14 Tagen nach Stornierung zusammen mit der Originalverpackung auf eigene Kosten an uns und / oder unseren Lieferanten (oder eine andere von uns angegebene Adresse) zurücksenden. Sie müssen sicherstellen, dass die Waren zum Schutz vor Beschädigungen angemessen verpackt sind.

5.5 Sie können die Ware 7 Werktage lang ordnungsgemäß untersuchen, jedoch keine gebrauchte Ware zurücksenden, es sei denn, sie ist fehlerhaft.

5.6 Wenn Sie die Ware nicht zurücksenden, werden wir sie abholen und Ihnen die direkten Abholkosten in Rechnung stellen. Wenn Sie die Waren nicht angemessen pflegen, bevor sie an uns zurückgesandt werden, und dies zu Schäden oder Verschlechterungen führt, berechnen wir Ihnen die Wertminderung.

5.7 Wir erstatten den von Ihnen an uns gezahlten Betrag einschließlich Porto / Versand innerhalb von 30 Tagen abzüglich der im Rahmen dieses Vertrags fälligen Kosten.

5.8 Geschäftskunden oder Kunden, die von den Fernabsatzbestimmungen ausgenommen sind, können eine Bestellung nicht ohne unser gegenseitiges Einverständnis stornieren. Diese Stornierungsbedingungen berühren nicht Ihre gesetzlichen Rechte - zum Beispiel, wenn Waren fehlerhaft oder falsch beschrieben sind.

6. FEHLER / HAFTUNG
6.1 Wenn es ein Problem mit der Ware gibt, benachrichtigen Sie uns bitte per E-Mail oder schriftlich und geben Sie Einzelheiten zum Problem an. Es ist hilfreich, wenn Sie uns ein digitales Foto des Problems zur Verfügung stellen können, da Sie dadurch normalerweise die Ware zur Inspektion zurücksenden müssen. Wir werden die Angelegenheit in Übereinstimmung mit Ihren gesetzlichen Rechten behandeln.

6.2 Wenn ein Umtausch erforderlich ist, wird dieser ohne unangemessene Verzögerung und kostenlos arrangiert. Ersatzwaren werden erst versandt, wenn die Originalware in unserem Lager eingegangen und geprüft ist. Die Kosten für die Rücksendung von Waren an uns liegen in Ihrer Verantwortung. Bei Prüfung erstatten wir Ihnen jedoch Ihre angemessenen Versandkosten, sofern sich herausstellt, dass die Waren fehlerhaft sind. Wenn die Ware nicht fehlerhaft ist, senden wir sie an Sie zurück. Sie müssen jedoch unsere angemessenen Versandkosten tragen.

6.3 Wir übernehmen keine Haftung für Folgeschäden oder indirekte Verluste.

6.4. Wir haften Ihnen gegenüber in allen Fällen vertraglicher und außervertraglicher Haftung bei
Vorsatz und grober Fahrlässigkeit nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen auf Schadensersatz
oder Ersatz vergeblicher Aufwendungen sowie in den Fällen, in denen wir eine Garantie Ihnen
gegenüber übernommen haben

6.5. In sonstigen Fällen haften wir nur bei Verletzung einer Vertragspflicht, deren Erfüllung die
ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung Sie

als Kunde regelmäßig vertrauen dürfen (so genannte Kardinalpflicht), und zwar beschränkt auf den
Ersatz des vorhersehbaren und typischen Schadens. In allen übrigen Fällen ist unsere Haftung
ausgeschlossen.

7. GEISTIGE EIGENTUMSRECHTE
7.1 Sie dürfen unsere Website für Ihre eigenen Zwecke nutzen und Material von dieser Website drucken und herunterladen, sofern Sie ohne unsere Zustimmung keine Inhalte ändern. Das Material auf dieser Website darf ohne unsere Erlaubnis nicht online oder offline erneut veröffentlicht werden.

7.2 Das Urheberrecht und andere geistige Eigentumsrechte an allen Materialien auf dieser Website liegen bei unseren Lizenzgebern oder uns und dürfen ohne unsere vorherige Zustimmung nicht reproduziert werden.

7.3 Vorbehaltlich des Absatzes 7.1 darf kein Teil dieser Website ohne unsere vorherige schriftliche Genehmigung reproduziert werden.

8. BESUCHERVERHALTEN
8.1 Mit Ausnahme von personenbezogenen Daten, deren Verwendung in unserer Datenschutzrichtlinie geregelt ist, gilt jegliches Material, das Sie an diese Website senden oder veröffentlichen, als nicht urheberrechtlich geschützt und nicht vertraulich. Sofern Sie nicht anders angeben, sind wir berechtigt, dieses Material für alle Zwecke zu kopieren, offenzulegen, zu verteilen, zu integrieren und anderweitig zu verwenden.

8.2 Wenn Sie diese Website nutzen, dürfen Sie kein Material veröffentlichen oder an oder von dieser Website senden, für das Sie nicht alle erforderlichen Einwilligungen erhalten haben. Es ist diskriminierend, obszön, pornografisch, diffamierend, kann Rassenhass hervorrufen und verstößt gegen die Vertraulichkeit oder die Privatsphäre. Dies kann zu Belästigungen oder Unannehmlichkeiten für andere führen, die Verhaltensweisen fördern oder darstellen, die als Straftat angesehen werden, eine zivilrechtliche Haftung begründen oder auf andere Weise gegen das Gesetz im Vereinigten Königreich verstoßen.

9.WEBSITE-ZUGRIFF
Wir unternehmen alle angemessenen Schritte, um sicherzustellen, dass diese Website an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr verfügbar ist. Bei Websites treten jedoch manchmal Ausfallzeiten aufgrund von Server- und anderen technischen Problemen auf. Daher haften wir nicht, wenn diese Website zu irgendeinem Zeitpunkt nicht verfügbar ist.

10. Salvatorische Klausel
Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages einschließlich dieser Regelungen ganz oder teilweise
unwirksam sein oder werden oder sollte der Vertrag eine nicht vorhergesehene Lücke aufweisen,
bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unberührt.
Anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen treten die jeweiligen gesetzlichen
Regelungen.